Polster mit Backpulver reinigen (Tipps) | Sofa & Couch

Wer kennt die Situation nicht: Der Frühjahrsputz steht an, Teppiche und Gardinen werden gewaschen und Möbel entstaubt. Doch dann ist da noch das Polster der heimischen Couch, das über die Zeit hinweg fleckig und dunkel geworden ist und hinsichtlich der Reinigung eine besondere Herausforderung darstellt. Wer hier schonend und nachhaltig arbeiten will, der greift auf spezielle Haushaltsmittel zurück, um sein Sofa effektiv zu reinigen und wieder schön zu bekommen. Ein solches Hausmittel besonderer Art ist Backpulver.

Das Sofa mit Hausmitteln sauber machen – Vorbereitungen

Bevor Sie den Flecken auf Ihrer Couch mit Pulver zu Leibe rücken, gilt es zunächst groben und sichtbaren Schmutz großflächig zu entfernen. Hierfür nehmen Sie den Staubsauger zur Hand und widmen sich zunächst den Krümeln, Haaren oder Staubpartikeln, die sich im Laufe der Zeit in den feinen Fasern des Sofas verfangen haben. Achten Sie hier vor allem auf die Reinigung der Zwischenräume, die sich zwischen zwei Sitzflächen befinden. Hier sammelt sich gern jede Menge Schmutz an, den es zu bekämpfen gilt.

Nach der Entfernung des groben Schmutzes sollten Sie sich darüber informieren, aus welchem Material Ihr Sofa bzw. Ihre Couch oder Ihr Sessel eigentlich besteht. Je nach Material muss beim Saubermachen nämlich auf den Einsatz bestimmter Hausmittel (z. B. Essig) verzichtet werden, um das Polster nicht zu schädigen. Haben Sie sich ausreichend über die Bestandteile Ihrer Sofabezüge informiert, kann der Einsatz des Backpulvers beginnen.

Große Couch Wohnzimmer PolsterEine Couch mit Backpulver säubern – das richtige Vorgehen

Zunächst ist Folgendes festzuhalten: Backpulver eignet sich vor allem für die Bekämpfung sichtbarer, kleiner Flecken, die auf dem Polster des Sofas oder des Sessels deutlich hervorstechen. Anders als Natron ist dieser Stoff deutlich feinkörniger. Dies erhöht die Gefahr, dass sich bei einem zu großzügigen bzw. zu großflächigen Einsatz Backpulver in den Fasern des Stoffes verfängt und selbst umständlich wieder entfernt werden muss.

Aus diesem Grund sollte Backpulver in kleinen Portionen verwendet werden. Feuchten Sie die entsprechenden Stellen des Sofas zunächst oberflächlich an, bevor Sie im Anschluss das Backpulver darauf verteilen. Nach einer gewissen Einwirkzeit, in der die Feuchtigkeit abgetrocknet ist, können Sie das Pulver dann mithilfe des Staubsaugers wieder entfernen. Es sollte den festsitzenden Schmutz nun vollständig aufgenommen und vom Sofastoff befreit haben.

Mit Backpulver reinigen – eine Anleitung im Video

Wenn Sie sich über pfiffige Tipps und Tricks informieren wollen, wie Sie Ihr heimisches Sofa oder Ihren Sessel effektiv mithilfe von Backpulver reinigen können, sehen Sie sich einfach passende Videos auf Youtube an. Beiträge wie etwa „Sofa effektiv und schonend mit Backpulver oder Natron reinigen / Couch mit Hausmittel sauber machen“ verdeutlichen sehr gut, wie effektiv Hausmittel wie Essig oder Natron zur Entfernung von Couch-Flecken eingesetzt werden können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den Stoff einer Couch vernünftig putzen – ein Fazit

Der richtige Einsatz von Hausmitteln kann bei vielen Stoff- und Textilutensilien im Haus wirkungsvoll und effektiv sein. Neben Natron oder Essigessenz gehören Backpulvertüten vor allem bei der Reinigung von Wohnzimmermöbeln zu den häufigsten Helfern. Beachten Sie wichtige Grundregeln der Stoff-Hygiene und die richtige Anwendung entsprechender Produkte, dann sollten Ihnen Backpulvervarianten als Haushaltsmittel beim Saubermachen hilfreich zur Seite stehen können.

Zögern Sie also nicht, sich ausführlich über die Verwendung derartiger Hausmittel bei der Reinigung von Stoffen zu informieren. Die entsprechenden Möbel werden es Ihnen danach durch neue Strahlkraft und Sauberkeit zu danken wissen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü